Tango auf Packeis

Urs von Schroeder ist in eine Zeit sich überschlagender Veränderungen hineingewachsen. Seine atemlose Lebensreise als Journalist, Redaktor, PR-Manager der Swissair und Buchautor brachte ihn in alle Winkel der Erde.

Der Globetrotter reiste schon während der Kulturrevolution nach China, begleitete Bundesräte, schrieb Generalsreden, interviewte Sophia Loren, musste blutige Hände von Gewaltherrschern drücken, erlebte Flugkatastrophen, Krieg und verzwickte Amouren.

Sein Unterwegssein ist auch eine stete Suche nach sich selbst, einer nicht greifbaren Heimat und Antworten auf beklemmende Fragen des Seins.

weiter ...

Die Wohlstand-Verschwörung

Es wird den Banken und Versicherungen nicht gefallen, wenn Kurt Humbel dazu rät, niemals die Verwaltung des erarbeiteten Kapitals irgend welchen Instituten oder Personen anzuvertrauen …

weiter ...